Einträge von Justus

,

Wie kann ich als Pflegekraft mein Gehalt maximieren?

Als Pflegekraft das Gehalt zu maximieren ist auf verschiedenen Wegen möglich. Die folgenden Tipps zeigen, wie es funktionieren kann. 1. Weiterbildung nutzen Wer sich als Pflegekraft weiterbildet, verbessert die Aussichten auf ein höheres Gehalt und hat bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Der Wille zur Weiterbildung kann zudem neue Möglichkeiten eröffnen. Wie sehr sich das Gehalt […]

,

Jetzt als Pflegekraft in gewinnbringende Gehaltsverhandlungen gehen

Angebot und Nachfrage bestimmten den Markt Pflegekräfte hatten schon lange nicht mehr eine so große Chance, mehr Gehalt und soziale Leistungen von ihrem Arbeitgeber für ihre guten Leistungen zu erhalten. Bekanntlich bestimmen Angebot und Nachfrage den Markt. Der Pflegenotstand ist in aller Munde. Personal für die Pflege zu bekommen, wird nach Medienaussagen immer schwieriger. Umso […]

Bietet die mobile Pflege die besseren Arbeitsbedienungen?

Gut 73 Prozent der Menschen die in Deutschland auf Pflege angewiesen sind, werden ambulant in den eigenen vier Wänden betreut. Das entspricht rund 2.9 Millionen pflegebedürftigen Menschen. So verwundert es auch nicht, damit es derzeit rund 15.000 ambulante Pflegedienste gibt. Der Großteil, nämlich zu 60 Prozent sind dabei in privater Hand. Das sieht bei Pflegeheimen […]

,

Warum Politiker ein Praktikum in der Pflege machen sollten?

Es wird immer wieder gefordert, dass Politiker im Bereich der Pflege ein Praktikum absolvieren sollen, was aber bis heute leider immer noch nicht umgesetzt wurde. Dadurch wäre es aber möglich, dass man direkt einen Bezug zu der enormen Leistung, die ein Pflegepersonal jeden Tag leistet, bekommt. Nur so, ist es den Politikern möglich mitreden zu […]

Blasenentzündung ohne Antibiotika behandeln?

Bei der akuten Zystitis handelt es sich um eine akute bakterielle Infektion der Harnblase, von der vor allem Frauen sehr häufig betroffen sind. Zur medikamentösen Behandlung verschreiben viele Ärzte ihren Patienten Antibiotika. Diese bekämpfen die eingedrungenen Erreger zwar effizient, schwächen allerdings gleichzeitig den natürlichen Schutzschild der Blase und erhöhen das Risiko für Resistenzen. Das gilt […]

Wie viele Altenpfleger braucht Deutschland?

Zum Jahresende 2017 gab es in Deutschland circa 3,4 Millionen Pflegebedürftige: Drei Viertel davon werden zu Hause durch Angehörige und/oder ambulante Pflegedienste versorgt, ein Viertel davon wird stationär betreut. Diese Angaben gab das Statistische Bundesamt heraus. Der Status der Pflegebedürftigkeit gilt im Sinne des Pflegeversicherungsgesetzes (SGB XI). 2017 wurde dieser Begriff inhaltlich erweitert. Deshalb gibt es seitdem mehr anspruchsberechtigte Menschen.